12.10 - 16.10.2022

DESERT RUN IN MAROKKO

Eine Laufreise wie ein "Märchen aus 1001 Nacht"!

Ein Hauch von Marathon des Sables erwartet dich in der Wüste von Marokko....
Nach dem 5-tägigen Wüstenaufenthalt verbringst du weitere zwei Nächte in der pulsierenden Metropole Barcelona. Die top Reisekombination für Laufsportbegeisterte, die das Spezielle suchen. Kompetente Reisebegleitung durch: Sportärztin Barbara Grüter

Etappenlauf (15km/21km/26km) in fantastischer Umgebung
"Es war ein einmaliges, wunderschönes Erlebnis“. „Perfekt organisiert“, „diese Gastfreundschaft“ hätten wir nie und nimmer erwartet“. Solche lobenden Worte fanden unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach der letzten Durchführung. Eine exotische Läuferreise für Sportlerinnen und Sportler, die einmal weg von einem Städtemarathon eine besondere Herausforderung suchen. Wir garantieren ein perfektes Lauferlebnis, welches jedes Läuferherz höher schlagen lässt.

Anforderung          
Der Lauf ist keine Tortur sondern ein anspruchsvoller Wettkampf. Läufer, die schon Marathons gelaufen sind sind auf jeden Fall in der Lage diese drei Etappen erfolgreich zu finishen. Mehrheitlich wird auf festen Sandpisten und Trailpfaden gelaufen.  

Begleitpersonen:  (Ermässigung ohne Laufteilnahme, Fr. 60.-- ) 
Die Reise eignet sich aber auch für Fans, die ev. nur eine Etappe oder gar nicht am Lauf teilnehmen möchten. Sie werden in den 4 x 4 Begleitfahrzeugen mitfahren und können mithelfen die Läufer und Läuferinnen zu betreuen. So können Sie genauso wie die Läuferinnen und Läufer die traumhafte Wüstenlandschaft geniessen.

Betreuung während dem Lauf:                          
Eine perfekte Organisation, Ausschilderung der Strecke und Verpflegungsstationen, ärztliche Betreuung sind gewährleistet.

 

Aktuelle Einreisebestimmungen für Marroko (Stand 17.06.2021)
Reisepass, mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum gültig. 
Alle Reisenden müssen vor dem Abflug das Passagiergesundheitsformular ausfüllen: www.onda.ma/form.php . Das Formular muss ausgedruckt und bei der Ankunft in Marokko vorgelegt werden.
Passagiere müssen ein gedrucktes negatives Ergebnis eines COVID-19-PCR-Tests in Englisch, Arabisch oder Französisch haben, der nicht mehr als 48 Stunden vor der Ankunft durchgeführt wurde oder
ein Zertifikat vorweisen können, welches die vollständige Impfung belegt. (In Englisch, Französich oder Arabisch)

 

 

Mittwoch, 12. Oktober 2022 / Zürich - Barcelona - Er Rachidia
Abflug Zürich Kloten um 09.45 h mit Vueling/Iberia nach Barcelona (Flugzeugwechsel und 15.00 h Weiterflug mit dem eigens für die Läufer gecharterten Flug nach Er Rachidia)
Ankunft am frühen Abend ca. 17.00h Lokalzeit (-1Std.). Wir werden herzlich empfangen mit lokaler Folklore, marrokanischem Tee & Gebäck.
Anschliessend werden wir in SUV ins ca. 70km entfernten Arfound (Tor zur Wüste) chauffiert. Unterkunftsbezug im einzigartigen Hotel Kashba Xaluca. Nachtessen und Informationen zu den einzelnen Etappen.

 

Donnerstag, 13. Oktober 2022 /  Startnummerausgabe für die 1. Etappe: 15 KM-Lauf / Weiterreise zu den höhen Dünen von Erg Chebbi
Lauf auf wechselndem Untergrund, die letzten ca. 2-3 km auf Sanddünen wo auch marschiert wird. 
Siegerzeit für diese 15km: ca. 1 Stunde, Schluss des Feldes nach ca. 3 Std.

Zeit zum Relaxen, Schwimmen und für ein ausgiebiges Mittagessen bevor wir einen weiteren, abenteurlichen Transfer im 4 x 4 SUV nach „Erg Chebbi“ vor uns haben. Während des Sonnenuntergangs auf dem Rücken der Kamele, kannst du die riesige Dünenlandschaft bewundern. Du übernachtest im Biwak „Belle Etoile“ - ein Märchen aus 1001 Nacht erwartet dich und deine Mitreisenden!

 

Freitag, 14. Oktober 2022 / 2. Etappe: 21 KM-Lauf / Weiterreise nach Merzouga
Frühaufsteher geniessen noch vor dem Frühstück einen spekakulären Sonnenaufgang über den Dünen.
Heute starten wir zum Halbmarathon, die Strecke von 21km führt euch von Erg Chebbi nach Merzouga. Das Ziel befindet sich in unserer Unterkunft für diese Nacht, der Kasbah Tombouctou, wo du von den einheimischen und mitgereisten Fans jubelnd erwartet wirst.
Siegerzeit für diese 21km: ca 1.20 Std. Schluss des Feldes nach ca. 3.30 Std.

Zeit für eine ausgiebige Mahlzeit und Abkühlung im erfrischenden Pool. Wer noch Energie  hat, kann am optionalen Vertikal-Run über die Dünen teilnehmen. 
 

Samstag, 15. Oktober 2022 / 3. Etappe: 26 KM-Lauf / Preisverleihung
Die letzte Etappe führt dich von der Wüste in die grüne Oase Tisserdimine. Kein Wunder, dass in dieser wunderschönen Umgebung der Film „Sahara“ gedreht wurde.
Die abschliessende Etappe ist die längste, aber mit dem Ziel vor Augen den Desert Run zu finishen, wirst auch du diese Teilstrecke erfolgreich bewältigen.
Siegerzeit für diese 26Km: ca.1.50 h, Schluss des Feldes, ca. 5 h.

Dich erwartet in der Kasbah Xaluca Arfoud viel Palmschatten, eine erfrischende Dusche und ein ausgiebiges, marrokanisches Barbecue zum Abschluss. 
Offizielle Preisverleihung : die ersten drei „overall“ sowie die ersten drei jeder Alterskategorie (40+, 50+, 60+) in den jeweiligen Kategorien Mann/Frau  werden geehrt. 
Medaillen gibt es für alle, welche  alle drei Etappen absolviert haben.

 

Sonntag, 16. Oktober 2022 / Rückreise Barcelona - Zürich  oder Verlängerung Marrakesch (Verlängerung 4-5 Nächte) Details folgen  !
Diese spannende Reise zum Desert Run endet mit einem Besuch eines natürlichen Gefängnis inmitten der Sahara-Wüste.  
Letztes Mittagessen und  Rücktransfer zum Flughafen El Rachidia mit Zwischenstopp im atemberaubenden ZizTal mit seinen über 10 Millionen Dattelpalmen.
Mit diesem tollen, letzten Eindruck verabschieden wir uns von Marokko und nehmen um 16.00 Uhr den Rückflug nach Barcelona.

18.00 Uhr Ankunft in Barcelona, Weiterreise in die Schweiz oder 

Verlängerung Marrakesch  - das Detailprogramm und die Preise folgen im Januar 2022.
 

 

 

 

 

TRANSPORT

Vueling
08.10.21, Zürich - Barcelona, 09.45 h / 11.15 h - mit Vueling/Iberia
08.10.21, Barcelona - El Rachidia, 15.00h / 17.00h
12.10.21, El Rachidia - Barcelona, 16.00h / 18.00h
14.10.21, Barcelona - Zürich, 17.50h / 19.45h - mit Vueling/Iberia

HOTELS

Verschiedene Unterkünfte

 

08.-09 Okt. Übernachtung im Kasbah Xaluca Arfoud

09.-10. Okt. Übernachtung im Wüsten Biwak Belle Etoile,

Zeltcamp mit Betten

10.-11. Okt. Übernachtung in der Kasbah Hotel Toumbuctou, Erg Chebbi

11.-12. Okt. Übernachtung im Kasbah Xaluca Arfoud

12.-13. Okt. Übernachtung in Barcelona

13.-14. Okt. Übernachtung in Barcelona

 

Mahlzeiten inklusive

- in der Wüste von Marokko beim Desert Run: Vollpension

- Hotels in Barcelona mit Frühstück

 

Bild Xaluca Arfoud / 1. und 4. Nacht

PREISE & LEISTUNGEN

PREISE PRO PERSON, Do-Do, Total 6 Nächte

Verschiedene Unterkünfte
Vueling
Basis DZ, Preis 2021 Fr. 2'380.-

im Preis inbegriffen

  • Flug Zürich-Barcelona mit Vueling
  • Flug Barcelona - Errachidia mit Vueling / Charterflug für die Läufer mit Betreuung ab Flughafen
  • 20kg Freigepäck
  • 4 Übernachtungen im Gebiet von Arfoud/Erg Chebbi und Merzouga in den Xaluca.com- Hotels (Kasbah Xaluca Arfoud 2 x, La Belle Etoile Camp und 1 x im Kasbah Tombouctou)
  • Vollpension
  • Top Betreuung und Organisation des Desert Run durch die Partnerorganisation Geosport in Spanien, die den Desert Run nun zum 11. Mal durchführt
  • 4 x 4 Ausflüge, und Ausritt mit den Kamelen zum Biwak „Belle Etoile“
  • 4 x 4 Fahrzeug-Betreuung, Transfers und Verpflegungsstationen während dem Lauf
  • Startnummer für den Lauf
  • Erinnerungsgeschenk „Desert Run“
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück in 4* Hotel Barcelona
  • Reisedokumentation inkl. Tipps zum Material für den Desert Run
  • Reisebegleitung Albis Reisen durch die Sportärztin Barbara Grüter

nicht inbegriffen

  • Getränke in den Unterkünften 
  • Auftragspauschale Fr. 60.00
  • Annullationskostenversicherug, zu den Details