15.05 - 26.05.2020

BHUTAN "THUNDER DRAGON" MARATHON

Bezaubernd und mystisch ist das Land des "Thunder Dragon". Bhutan ein kleines Königreich im Herzen des Himalayas, abgelegen und eingebettet zwischen Indien und Tibet. Nicht nur die atemberaubenden Naturlandschaften mit den schroffen Berghängen und weiten Tälern, sondern auch das Gefühl sich fernab der westlich geprägten Welt zu befinden wird dich faszinieren und in den Bann ziehen. Bhutan entfängt dich mit Ruhe und Spiritualität. Staatsziel Nr. 1: Streben nach Glück. Die Bevölkerung sollen zu den glücklichsten der Welt gehören!

Der Thunder Dragon Marathon bietet dir DIE Gelegenheit dieses unbekannte Land näher kennenzulernen und einer der höchstgelegenen Marathons auf über 2000m.ü.M zu laufen. Damit du dich gut an Höhe und Klima anpassen kannst, wirst du die ersten Tage der Reise im quirligen Kathmandu in Nepal verbringen.  Ein guter Mix zwischen Sightseeing und Aktivitäten stehen auf dem Programm. Natürlich darf eine schöne Wanderung mit Blick auf die höchsten Gipfel der Welt nicht fehlen!

Marathon- und Halbmarathonstrecke
Insgesammt sind 995 beim Marathon -  und 450 Höhenmeter beim Halben zu bewältigen.
Der Start befindet sich auf 2400m und der tiefste Punkt des Laufes in der Stadt Paro auf 2200m.
Der Lauf startet in Udumwara, unterhalb des spektakulären Tigernest-Felsen. Die Route ist ungefähr zur Hälfte Asphalt, zur Hälfte auf Naturtrails.
Die ersten Killometer sind asphaltiert und führen leicht abwärts dem Paro Chu –Fluss entlang. Dann separiert sich die Strecke für die Halbmarathon-Läufer.
Der ganze Marathon verläuft einer langen Geraden entlang des Wang Chu Rivers über asphaltierte Strassen hoch und später über Feldwege entlang Reisfelder.
Auf halber Strecke überqueren die Marathonis den Fluss und kehren auf der anderen Seite abwährts in Richtung Paro zurück. Dann beginnt eine 4km lange, zähe Steigung bis du dich oberhalb vom Paro National Museum befindest. Ein schmaler Weg führt dich bis zum höchsten Punkt des Marathons bis auf 2560m.ü.M. Dann gehts runter zum Paro Chu River, wo Halb- und Marahonstrecke wieder zusammen kommen und die bekannte Holzbrücke gequeert wird. Die letzten 10km der beider Distanzen führen schrittweise hoch. Mit fantastischem Blick über das Flusstal und die Reisfelder geht's zurück ins Ziel nach Udumwara.
Schöne Begegnungen mit den herzlichen und freundlichen Menschen entlang der Strecke, werden dir ganz bestimmt in besondererer Erinnerung bleiben. 

Weitere Infos zum Bhutan Thunder Dragon Marathon: www.thunderdragonmarathon.com

Visum/Einreise
Für die Einreise nach Nepal und Bhutan benötigst du einen 6 Monate über das Rückreisedatum gültigen Reisepass. Das Visum für Nepal kann vor Ort bei Einreise eingeholt werden. 
Für die Einreise ins Königreich Bhutan wir ein Visum benötigt. Die Visakosten sind bereis im Reisepreis enthalten. Das Visum wird erst 2-3 Wochen Abreise von der lokalen Agentur ausgestellt.
Bitte beachte:  Alle Teilnehmer des Bhutan Marathons mit gleichen Ankunftsdatum werden auf dem gleichen Visum gelistet sein. Dieses wird erst bei Ankunft in Bhutan in den Reisepass gestempelt.
Das heisst: Alle Daten wie Name, Geburtsdatum, Nationalität und Passnummer werden für alle Teilnehmer der gleichen Ankunftsgruppe sichtbar sein!

Freitag, 15. Mai 2020 - Flug
Flug Zürich – Kathmandu via Dubai
Abflug Zürich 15.35 h / Ankunft Dubai 23.45 h

Samstag, 16. Mai 2020 - Flug und Ankunft Nepal
Abflug Dubai 02.20 h / Ankunft Kathmandu 08.30 h
Transfer zum 5* Hotel Yak&Yeti, wo du die nächsten Nächte verbringen wirst. Welcome-Dinner mit typisch nepalesischen Spezialitäten.

Sonntag, 17. Mai 2020 - Kathmandu
Frühstück im Hotel. Heute widmen wir uns dem Sightseeing in Kathmandu mit Besuch des bekannten Swayambhunath-Tempelkomplex (Affen-Tempel) und der ruhigeren Boudhanath Stupa, wo du in einer der  gemütlichen Rooftoprestaurants einkehren kannst. Abend zur freien Verfügung. Geniesse ein Spatziergung durch das lebendige Thamel-Quartier - ein Treffpunkt für Trekkern, Bergsteigern, Touristen und Einheimischen gleichermassen. Übernachtung in unserem Hotel.

Montag, 18. Mai 2020 - Kathmandu
Mit unserem Bus gehts auf nach Nagarkot ( ca. 30km östlich von Kathmandu) zum Ausgangspunkt der 4-5 stündige Wanderung durch malersiche Dörfer und verwunschene Wälder bis nach Dhulikhel.
Bei guter Sicht wirst du immer wieder einen atemberaubenden Panoramablick auf das Himalayamassiv mit Annapurna und Everest haben. Den 8000ern so nah zu sein...was für ein erführchtiger Anblick! 
Übernachtung in Kathmandu.

Dienstag, 19. Mai 2020 - Weiterreise nach Bhutan
Morgens Flug nach Paro (2280m) und Start des 7-tägigen Bhutan-Abenteuers mit krönendem Wochenabschluss, dem Thunder Dragon Marathon!
Nach Ankunft  geht die Fahrt nach Punakha via Dochu La Pass (ungefähr 2.5h Fahrzeit). Nachmittags: Sightseeing in Punakha, Besuch des Devine Mad Monks Temple (Tempel der Fruchtbarkeit) und des Punakha Dzong (Palast der Freude und Glückseligkeit und ehemalige Residenz des Königs), welcher auf einer Halbinsel von zwei Flüssen umströmt wird.
Übernachtung in Punakha.

Mittwoch, 20. Mai 2020 - Punakha
Heute steht eine weiterer Tag zur Akklimatisierung auf dem Programm – eine Wanderung nach Soela Gompa via Khamsum Yuelley Namgyel Chorten. Die Strecke ist ca. 15km  (Dauer ca. 8h).
Die Anforderung insgesammt mittel, der Aufstieg auf den ersten 5 km jedoch hat es in sich und wir dir konditionell bereits einiges abverlangen. Möglichkeit für eine kürzere Wanderung bestehen.
Übernachtung in Punakha.

Donnerstag, 21. Mai 2020 - Paro
Fahrt in die Hauptstadt Thimphu (2.5 h). Aufstieg zum Buddha Point mit riesigem, sitzenden Buddha. Im Takin Preserve besuchst du das Nationaltier Takin, eine art „Rindergemse" Auf dem weiteren Programm steht Thimphu Dzong und die Kunsthandwerkstätten. Nachmittags Rückfahrt nach Paro und Besuch des Nationalmuseums. Dieser Tag bieter dir zudem die Möglichkeit bereits einen Teil der Marathonroute abzuwandern. mit anschliessendem Besuch des Paro Dzong (Buddhistisches Klosterfestung).
Übernachtung in Paro.

Freitag, 22. Mai 2020 - Paro
6-Stündige Wanderung zum Takshang Kloster (Tigers Nest). Auf dem Rückweg Besuch Kichu Lhakhang (Buddhistischer Tempel).
Übernachtung in Paro.

Samstag, 23. Mai 2020 - Paro
Zeit zur freien Verfügung z.B. für Shopping in Paro oder einfach Entspannen und Energie sammeln für den grossen Tag. Letzte Infos zum Marathon. .
Übernachtung in Paro.

Sonntag, 24. Mai 2020  Marathon- / Halbmarathon-Tag
Frühes Frühstück. Um 08.00 h fällt bereits der Startschuss zum Halb-/Marathon. Geniesse die Atmosphäre durch diese wunscherschönen Berglandschaft, der Lauf auf über 2000 Meter wird bestimmt ein unvergessliches Erlebniss in deiner Läuferkarriere werden.
Finischer Dinner und Kulturshow im Olathang Hotel am Abend.
Übernachtung in Paro.

Montag, 25.Mai 2020 - Kathmandu
Rückflug nach Kathmandu (Zeit noch offen) und Transfer in unser 5* Hotel Yak& Yeti, wo du deine letzte Nacht in der Ferne verbringen wirst. Zeit zur freien Verfügung.
Übernachtung in Kathmandu.

Dienstag 26.Mai 2020 - Rückflug Schweiz
Frühmorgens Transfer zum Flughafen.
Rückflug via Dubai nach Zürich. Abflug Kathmandu 09.30 h, Ankunft Dubai 12.35 h. Weiterflug 15.35 h, Ankunft Zürich 20.20 h

 

TRANSPORT

Emirates
15.05.2020, Zürich – Dubai, 15.25 h / 23.45 h
16.05.2020, Dubai - Kathmandu, 02.20 h / 08.30 h
26.05.2020, Kathmandu - Dubai, 09.30 h / 12.35 h
26.05.2020, Dubai - Zürich, 15.35 h / 20.20 h
Kathmandu - Paro (Bhutan) - retour
19.05.2020, Kathmandu - Paro
25.05.2020, Paro - Kathmandu

Flugzeiten noch offen

HOTELS

Yak&Yeti Hotel Kathmandu 4.5*

Das traditionelle und komfortable Mittelklasse- Hotel befindet sich an idealer Lage, sehr zentral inmitten der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Shops & Restaurants in unmittelbarer Nähe.

Im grosszügigen Park mit Poolanlage lässt es sich toll entspannen und die vielen neuen Eindrücke Kathmandus verarbeiten. Der Spa mit Wirlpool, Sauna und Massageservice ein weiterer Pluspunkt. Gönn deinen Beinen etwas und bereite dich optimal für den Marathontag vor.

Die klassischen Deluxe-Zimmer sind mit Klimaanlage, TV, und Safe ausgestattet.

Wifi ist in den öffentlichen Bereichen gegen Gebühr verfügbar.

Hotels Bhutan Marathon

2 Nächte in Punakha / 4 Nächte Paro

Die Hotels in Punakha und Paro sind 3-4 Sterne Hotels der Standard - Mittelklasse. Die Zimmer sind im allgemeinen grosszügig und mit eigenem Bad. Die Haupthotels in Paro sind das Tigers Nest Hotel und das Udumwara Hotel (welches sich beim Marathon sowie Halbmarathon Start/Finish befindet).

 

In Bhutan wirst du während der ganzen Zeit Vollpension Verpflegung haben. Meistens ein einfaches Buffet mit limitierter Auswahl. Frühstück und Abendessen werden grösstenteils in den Hotels eingenommen, Lunch in lokalen Restaurants. Hauptbestandteil vieler Gerichte bestehen aus Gemüse und Bhutans's Spezialität "Red Rice". Vegetarische, vegane sowie glutenfreie Speisen können organisiert werden.

 

PREISE & LEISTUNGEN

PREISE PRO PERSON, FR - DI / 11 NÄCHTE

Yak&Yeti Hotel Kathmandu 4.5*
Hotels Bhutan Marathon
Emirates
Kathmandu - Paro (Bhutan) - retour
Basis Doppelzimmer Fr 4870.00
Basis Einzelzimmer Fr 5435.00

im Preis inbegriffen

  • Flug Zürich - Kathmandu - retour mit Emirates, Economy Klasse (T-Klasse)
  • inkl. Flughafentaxen, Treibstoffzuschlag, 1 Gepäckstück à 23 kg
  • 4 Übernachtungen in Kathmandu im 5* Hotel Yak& Yeti, Doppelzimmer mit Frühstück
  • Welcome Dinner Kathmandu
  • Alle Transfers in Kathmandu gemäss Programm
  • Sightseeingtour Kathmandu inkl. Eintritte und Wandertour gemäss Programm mit deutschsprechendem Guide
  • Flug Kathmandu - Paro - Kathmandu
  • Visakosten für die Einreise nach Bhutan
  • 6 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Bhutan
  • Vollpension in Bhutan
  • Trinkgelder für Guides, Fahrer, Helfer etc. in Bhutan
  • Garantierte Startnummer zum Thunder Dragon Marathon
  • Finisher Dinner und Kultur-Show im Hotel Olathang
  • Reisebegleitung von Albis Reisen
  • Reisedokumentation 

 

nicht inbegriffen

  • Visum Kathmandu (ca. USD 40.-, zahlbar bei Einreise)
  • Verpflegung Kathmandu (Mittagessen und Abendessen)
  • Trinkgeld für Guide und Fahrer in Kathmandu
  • Auftragspauschale pro Rechnungsstellung Fr. 50.00
  • Annullationskostenversicherung, zu den Details