Kambodscha

KAMBODSCHA

Die Tempelanlagen Ankor Wat bei Siem Reap sind bekannt. Ergreifend ist das Gefühl, wenn man inmitten der imposanten Steinformationen und Tempelruinen steht. In Kambodscha erlebt man noch sehr ursprüngliches Asien. Die Naturschätze sind gut erhalten – wild und unberührt. Die Traumstrände und die wunderschönen Inseln im Süden sind noch nicht von Touristen überlaufen. Eine Reise nach Kambodscha bietet auch kulturell und geschichtlich einiges. Das traurige Kapitel der Herrschaft der Roten Khmer und die Bürgerkriege der näheren Vergangenheit gehen unter die Haut. Das Land und die Leute sind stolz dürfen sie heute Besucher aus der ganzen Welt empfangen und sorgen für einen Aufenthalt, welcher so schnell nicht vergessen geht.

Auch Sibylle Hug hat in Kambodscha die ursprüngliche Natur Asiens gefunden und interessante Begegnungen erlebt. Für sie ist das Land mehr als eine Reise wert – tiefe Eindrücke, atemberaubende Naturspektakel und wunderschöne kulturelle Erlebnisse sind in Kambodscha garantiert. Für mehr Informationen kontaktieren Sie am besten unsere Expertin direkt.